Herz-Rhythmus-Störungen bei Myopathien

Benutzeravatar
S.Heuer
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 107
Registriert: 30. Sep 2016, 11:32

Herz-Rhythmus-Störungen bei Myopathien

Beitragvon S.Heuer » 9. Aug 2017, 09:24

Wer wie ich unter Herz-Rhythmus-Störungen, bedingt durch Myopathien (im weitesten Sinne) leidet, der sollte sich mal diese Übersicht anschauen und evtl. eine entsprechende Diagnostik (wird in der Datei erläutert) in Erwägung ziehen.

Immer wieder gerate ich an Ärzte die einen Zusammenhang zwischen muskulären Problemen und Herz-Rhythmus-Störungen kategorisch abweisen. Sogar bei Kardiologen habe ich dies erlebt.

Hier wie gesagt eine gute Aufstellung aller möglichen Myopathien und dem Zusammenhang zum Herzen. Gerade für Menschen die bei Herz-Rhythmus-Störungen in Panik verfallen (was ich gut nachvollziehen kann) eine gute Übersicht.

Interessant auch die Gen, Protein, Chromosom Aufstellung.

http://www.neurologie-neuer-wall.de/media/Kardial_Myopathien_2016.pdf


---

Sascha Heuer
(Administrator flourchinolone-forum.de / cipro-forum.de)

Benutzeravatar
Schorsch
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 457
Registriert: 7. Okt 2016, 09:36

Re: Herz-Rhythmus-Störungen bei Myopathien

Beitragvon Schorsch » 9. Aug 2017, 12:07

Hallo,

ist in dem und unseren anderen Symptomen ist das hier sicher auch eine relevante Infoquelle:

https://www.dgm.org/muskelerkrankungen/ ... myopathien

Die kümmern sich halt nur um genetisch bedingte, wir sind leider vergiftet aber leiden meiner Meinung nach mitunter am ähnlichen Problem.

Gruß Schorsch


Zurück zu „Allgemeine Plaudereien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast