Ein Jahr Fluorchinolone-Forum! Die Chronik, Zahlen, Daten, Fakten....hier KLICK

Aljazeera: Left paralysed from Fluoroquinolone antibiotic toxicity


Zwinge
TOP-Poster
TOP-Poster
Beiträge: 79
Registriert: 29. Dez 2016, 09:40

Re: Aljazeera: Left paralysed from Fluoroquinolone antibiotic toxicity

Beitragvon Zwinge » 5. Okt 2017, 10:42

Hi spacerat, "The company, which has been the subject of US lawsuits concerning its fluoroquinolones, added: "Bayer believes that the current approved product labelling of ciprofloxacin and moxifloxacin accurately reflects the benefit-risk profile of both drugs in the approved indications. Bayer's highest priority is patient safety, and we will continue to work closely with regulatory authorities on this topic." wenn ich das schon lese. Was ist "product labelling"? Die Beipackzettel? Die "Rote Hand Briefe", die ich nicht zu sehen bekomme? Wie lange dauert die "Inhibierung" von P450? Das ist für mich kein "accurately reflects the benefit-risk profile". Außerdem sind unsere Beipackzettel so geschrieben als ob ich einem Laien die gesamte Dokumentation für den Betrieb und Instandhaltung einer Ölraffinerie in die Hand drücke. Ich weiß leider auch nicht wie man der BfArM mal Feuer unterm Arsch machen könnte, so dass die endlich mal das tun wofür sie Steuergeld bekommen. Grüsse Zwinge

spacerat
Moderator
Moderator
Beiträge: 72
Registriert: 7. Nov 2016, 17:40

Re: Aljazeera: Left paralysed from Fluoroquinolone antibiotic toxicity

Beitragvon spacerat » 13. Okt 2017, 08:36

Hallo Zwinge, einfach mal die folgenden Adressen Kontaktieren und nachfragen

NameMartin HuberAffiliationBundesinstitut für Arzneimittel und MedizinprodukteAddressKurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, 53175 Bonn, GERMANYTel.+49 228 2074218Fax.+49 228 2073515Emailmartin.huber@bfarm.de

NameValerie StrassmannAffiliationBundesinstitut für Arzneimittel und MedizinprodukteAddressKurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, 53175 Bonn, GERMANYTel.+49 228 2073538Fax.+49 228 2073515

http://www.ema.europa.eu/ema/index.jsp? ... 058058f328

Maik Pommer, Pressesprecher
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3
53175 Bonn
Telefon: +49 (0)228 99 307-3261
Fax: +49 (0)228 99 307-3195
E-Mail: maik.pommer@bfarm.de

https://www.bfarm.de/DE/BfArM/Org/Leitung/_node.html


Zurück zu „Aktuelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: PeterPan und 2 Gäste