Meldet eure Nebenwirkungen, Schädigungen und Nachmeldungen: HIER KLICKEN

Fluorchinolone u. Pilzerkrankungen

Unser fleißiges Mitglied Maximus schreibt hier seine Ausarbeitungen und Informationen nieder. Nur Lesen möglich.
Benutzeravatar
Maximus
Moderator
Moderator
Beiträge: 1949
Registriert: 10.06.2017, 22:55

Fluorchinolone u. Pilzerkrankungen

#21906

Beitragvon Maximus » 15.06.2020, 13:35

Liebe Foristen,

Fluorchinolone können u.a. Pilzerkrankungen an Haut, Nägeln u. den Schleimhäuten begünstigen. Was tun ?

Hautpilz ( Dermatomykose )

Bei Verdacht auf Hautpilz bzw. wer sich unsicher ist, Bitte einen Dermatologen konsultieren.
Erreger : zumeist Dermatophyten oder Candida
Symptome : Juckreiz, Rötungen
Behandlung > Dermatophyten und Candida :
Es stehen verschiedene Breitband-Arzneistoffe zur lokalen Anwendung als Creme, Spray, Lösung oder Puder
zur Verfügung wie Clotrimazol ( z.B. Canesten Creme ), Bifonazol ( z.B. Bifonazol-1A Pharma 10mg/g ) Miconazol,
Terbinafin, Amorolfin, Ciclopirox...
Behandlungsdauer: 2 bis 4 Wochen
Behandlung > Candida :
Nystatin als Creme ( z.B. Nystaderm Creme ) oder Puder zur lokalen Anwendung
Behandlungsdauer: 2 bis 4 Wochen

Rezidive durch Dermatophyten können durch Anwendung des sporoziden Amorolfin ( Loceryl Creme ) oder durch
Anwendung des sporoziden Ciclopirox ( Selergo 1% Creme ) behandelt werden. sporozid = sporen abtötend.
Behandlungsdauer: 2 bis 4 Wochen

https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... =13&fop=13
https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... fp=1&fop=1

Vertreter der Gattung Candida bilden keine Sporen. Vertreter der Gattung Candida vermehren sich durch Knospung
bzw. Sprossung.

Kleidung täglich wechseln und waschen bei mindestens 60 Grad

Fußpilz ( Dermatomykose Fuß ):

Bei Verdacht auf Fußpilz bzw. wer sich unsicher ist, Bitte einen Dermatologen konsultieren.
Erreger : zumeist Fadenpilze ( Dermatophyten )
Symptome : Juckreiz, Rötungen....
Es stehen verschiedene Breitband-Arzneistoffe zur lokalen Anwendung als Creme, Spray, Lösung oder Puder
zur Verfügung wie Clotrimazol ( z.B. Gilt Lösung ), Bifonazol, Miconazol, Terbinafin ( Lamisil ), Amorolfin, Ciclopirox...
Behandlungsdauer: 2 bis 4 Wochen

Rezidive durch Dermatophyten können durch Anwendung des sporoziden Amorolfin ( Loceryl Creme ) oder durch
Anwendung des sporoziden Ciclopirox ( Selergo 1% Creme ) behandelt werden. sporozid = sporen abtötend.
Behandlungsdauer: 2 bis 4 Wochen

Socken täglich wechseln und waschen bei mindestens 60 Grad .
Schuhe desinfizieren oder neu kaufen.

Nagelpilz ( Onychomykose ) :

Bei Verdacht auf Nagelpilz bzw. wer sich unsicher ist, Bitte einen Dermatologen konsultieren.
Erreger : Dermatophyten Trichophyton rubrum, selten Candida
Behandlung:
1. Die betroffenen Nagelanteile abfeilen
2. Canesten Extra-Nagelset ( Wirkstoffe: Bifonazol / Harnstoff ) für 1 bis 2 Wochen, dann Wechseln auf Amorolfin Nagellack

https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... p=1&fop=10
https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... =14&fop=14

Behandlungsdauer: bis der Nagel gesund herausgewachsen ist.

Bei Misserfolg:
1. Die betroffenen Nagelanteile abfeilen
2. Canesten Extra-Nagelset ( Wirkstoffe: Bifonazol / Harnstoff ) für 1 bis 2 Wochen, dann Wechseln auf Ciclopirox Nagellack

https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... p=1&fop=10
https://www.medpex.de/pilzerkrankungen/ ... fp=2&fop=1

Behandlungsdauer: bis der Nagel gesund herausgewachsen ist.

Bei Nagelpilz an den Füßen: Socken täglich wechseln und waschen bei mindestens 60 Grad. Schuhe desinfizieren oder neu kaufen.

Scheidenpilz ( Vaginalmykose ):

Bei Verdacht auf Scheidenpilz bzw. wer sich unsicher ist, Bitte einen Gynäkologen konsultieren.
Erreger : mehr als 85 % der Fälle Candida albicans
Symptome: Juckreiz im Bereich der Schamlippen und/oder des Scheideneingangs, Brennen/Rötungen/, manchmal
weißlicher bis quarkartiger Ausfluss
Diagnostik: Abstrich, führt manchmal zu einem falsch-negativen Ergebnis. Im Zweifel behandeln.
Behandlung: Vaginaltabletten und Creme z.B. Canesten® GYN 3-Tage-Therapie ( Wirkstoff: Clotrimazol )
Behandlungsdauer: 15 Tage

Alternative bei Candida albicans und Unverträglichkeit von Clotrimazol : z.B. Biofanal Kombipackung ( Wirkstoff: Nystatin )
Behandlungsdauer: 15 Tage

Eine Anschlussbehandlung mit Vaginalflora-Produkten ( z.B. OMNi-BiOTiC® FLORA plus, oder KadeFungin® Milchsäurekur
oder Vagisan® Milchsäure ) kann in Erwägung gezogen werden.

Kleidung täglich wechseln und waschen bei mindestens 60 Grad

Darm, Mund- und Rachenraum :

Darm:
Erreger : Candida albicans
Symptome : Durchfall; Bauchkrämpfe
Diagnostik : Stuhluntersuchung
Befundinterpretation :
<104 Pilze/g Stuhl = klinisch unbedeutend ( natürliche Pilzbesiedlung )
104-106 Pilze/g Stuhl = kontrollbedürftig, fraglich relevant
>106 Pilze/g Stuhl = Erkrankung anzunehmen

http://www.laborlexikon.de/Lexikon/Info ... chweis.htm

Behandlung bei >106 Pilze/g Stuhl : Nystatin Tabletten

Mund- und Rachenraum :
Erreger : Candida albicans
Symptome: weißliche Beläge
Diagnostik: Abstrich
Befundinterpretation:
geringe bis mäßige Besiedelung > klinisch unbedeutend ( natürliche Pilzbesiedlung )
massive Besiedelung > Erkrankung anzunehmen

Behandlung bei massiver Besiedelung : Nystatin als Mundgel oder Amphotericin B als Lutschtabletten

------------

Resistenzen Candida spp. :

Nystatin : Bis heute sind keine Resistenzen von Candida-Pilzen gegen Nystatin bekannt.

Azole: Azol-Resistenzen von Candida spp. sind selten ( 2%- 15% ).

Sollte ein Pilz nach zwei oder mehr Monaten wieder auftreten, handelt es sich daher i.d.R. nicht um ein Therapieversagen,
sondern um eine Neuerkrankung. Prädestinierte Faktoren für eine Neuerkrankung können sein zum Beispiel : eine Flox
bedingte Sebostase ( trockene Haut ) oder ein Besuch im Schwimmbad.....

Neuerkrankungen können i.d.R. wie die Ersterkrankung behandelt werden.

------------

Weites zu Pilzerkrankungen siehe :

https://www.gelbe-liste.de/krankheiten/soor-candidose
https://www.netdoktor.de/krankheiten/aspergillose/
https://flexikon.doccheck.com/de/Aspergillose

VG
Maximus



Was This Topic Useful?

Zurück zu „Ausarbeitungen und Informationen // MAXIMUS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder